• Natascha Herrmann

Verhütung ist NIE reine Frauen*sache

Wie finde ich für mich die richtige Verhütungsmethode oder wie finden wir gemeinsam, als Paar, die geeignete Verhütungsmethode?

Foto: erstellt mit Canva


Um die richtige Verhütungsmethode zu finden, kann es hilfreich sein, sich mit ganz banalen Fragen auseinanderzusetzen:


Warum möchtest du eigentlich hormonell oder hormonfrei verhüten?

Wie oft und mit wie vielen unterschiedlichen Personen hast du tatsächlich Sex?

Möchtest du viel über Verhütung nachdenken müssen oder einfach nur „loslegen“ können?

Möchtest du in absehbarer Zeit schwanger werden?

Wie sieht dein Alltag und dein Lebensstil aus?

Hast du in deinem Alltag Zeit für Rituale wie tägliches Temperaturmessen, Beobachten des Zervixschleimes und anderer körperlicher Zeichen, um diese aufzuzeichnen?

Kennst du deinen Körper und die Sprache, die er spricht? Oder bist du bereit diese (wieder) zu erlernen und, wenn notwendig, deinen Lebensstil zu verändern?


Beziehe auch deine Partner mit ein:

Was denkt er über hormonelle und hormonfreie Verhütung, aber auch (un)gewollte Schwangerschaft und Abtreibung?

Was ist er bereit dafür zu investieren?

Wer entscheidet bei euch welches Verhütungsmittel verwendet wird?

Habt ihr vielleicht für euch als Paar die Kinderplanung komplett abgeschlossen?

Kommt eine Sterilisation/Vasektomie in Frage?


Und was passiert, wenn du tatsächlich schwanger wirst? Macht es vielleicht Sinn sich auch schon mal Gedanken (davor) zu machen?

Wer entscheidet in einer solchen Situation über deinen Körper?

Hormonelle und hormonfreie Verhütungsmethoden sind beide ziemlich sicher. Es gibt minimale Unterschiede. Es geht vielmehr um die Anwendersicherheit, dass du diese Methode richtig und gewissenhaft anwendest. Dabei können Fehler bei der Pilleneinnahme sowie auch Fehler beim Messen der Basaltemperatur passieren. Es gibt aber Unterschiede bei den gesundheitlichen Risiken und Nebenwirkungen der hormonellen und hormonfreien Verhütungsmethoden, welche es abzuwägen gilt.


Buche dir gerne einen Termin, um für dich oder ihr für euch, die passende Verhütungsmethode zu finden!


Von Herzen Alles Liebe,

Natascha