< Zurück

Entdecke die Kraft deines weiblichen* Zyklus

Worum es geht:

 

In unserem weiblichen Zyklus durchleben wir vier verschiedene Phasen auf physischer und psychischer Ebene, die den 4 Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) gleichen und mit der Ausschüttung der körpereigenen Hormone zusammenhängen. Diese Hormonausschüttungen gleichen einer Wellenbewegung, die sich jeden Monat, immer und immer wieder, aufs Neue wiederholen.

 

Die Auseinandersetzung mit dem eigenem Zyklus ermöglicht uns unseren eigenen Lebensrhythmus, sozusagen unseren inneren Kompass, zu finden, um unseren ureigenen Weg gehen zu können. Durch das Wissen um die einzelnen Phasen, die wir immer wieder durchleben, können wir liebevoller und achtsamer mit uns selbst sein und uns ganz natürlich mit Themen wie Fruchtbarkeit und Kinderwunsch, (hormonfreie) Verhütung und unterschiedlichen Zyklusbeschwerden wie z.B. PMS oder starken Menstruationsschmerzen auseinandersetzen.

 

In diesem Workshop erwartet dich:

  • zyklisches Wissen auf physischer und psychischer Ebene

  • Einfluss der Hormone auf den Beckenboden

  • Sport und Bewegung während deines Zyklus

  • Tipps und Unterstützung bei Beschwerden

  • Rituale und Wissen über den Mondzyklus

 

Wir werden uns auch in ausgewählten hormonellen Dysbalancen vertiefen und uns genauer ansehen, was dahinter steckt:

  • Östrogendominanz

  • Progesteronmangel

  • Endometriose

  • Polyzistische Ovarialsyndrom (PCOS)

  • hypothalamische Amenorrhoe

  • Schilddrüsen

Bring unbedingt deine Zyklusaufzeichnungen mit! Eine Anleitung findest du hier!

Der Kurs ist für alle Frauen* geeignet, egal in welcher Lebensphase du dich gerade befindest! 

nächster Termine:

21.10.2022

28.10.2022

4.11.2022

11.11.2022

jeweils von 17 bis ca. 19 Uhr

Kosten

€ 120,- (inkl. Workbook und Zyklusplaner im Wert von € 29,90,- von Tanja Tchuchnig)

4 Wochen

Aufgezeichnet damit du immer wieder profitieren kannst (nur beim Onlineworkshop)

für maximal 15 

Frauen pro Kurs

Online